• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sonntag, den 14. Juli 2019 um 00:00 Uhr

Sport-/Trainingsbetrieb wegen Corona-Pandemie weiterhin ausgesetzt

Aufgrund der Anordnungen der bayerischen Staatsregierung bleiben die Sporthallen des TSV Milbertshofen bis mindestens 8. Juni 2020 geschlossen (Stand 26. Mai 2020).

Laut Mitteilung der bayerischen Staatsregierung vom 26.Mai 2020 sollen ab 8. Juni 2020 "Indoor-Sporthallen" wieder geöffent werden können. Derzeit wird zusammen mit den Sportverbänden und der bayerischen Staatsregierung geklärt, was genau unter dem Begriff "Indoor-Sporthallen" (Schulturnhallen, vereinseigene Sporthallen, Kegelbahnen etc.) zu verstehen ist. Weiter wird geklärt, unter welche Rahmenbedingen dann ein Training wieder aufgenommen werden kann. Dazu gehören neben den bekannten Regeln wie Abstand halten und Mund-Nase-Bedeckung z.B. Regeln zur Anzahl der Trainingsteilnehmer, Deinfektions- bzw. Reinigungsvorschriften und das Führen von Anwesenheitslisten.

Sobald hier offizielle Informationen vorliegen, wird das Präsidium des TSV Milbertshofen entscheiden, was machbar ist und wie und unter welchen Bedingungen dann Hallentraining in der TSV Halle wieder möglich ist.

Voraussetzung ist ein Hygienekonzept der jeweiligen Abteilung. An diesem arbeitet die Tischtennisabteilung bereits und sobald weitere Informationen vorhanden sind, wird dieses angepasst und dem Präsidium vorgelegt.

Bitte habt noch ein wenig Geduld, wir halten euch auf dem Laufenden und hoffen natürlich, dass der Trainingsbetrieb zumindest eingeschränkt, bald wieder möglich ist. Wir gehen aber nicht davon aus, dass dies vor dem 15. Juni sein wird.

Vielen Dank und bleibt alle gesund.

Abteilungsleitung Tischtennis

Status Tischtennissaison 2019/2020 

Der gesamte Tischtennis-Spielbetrieb (Ligen, Pokal, Einzel, Bavarian TT-Race, Turniere, etc.) ist bis auf weiteres eingestellt. DTTB und BTTV haben beschlossen, die aktuelle Saison 2019/2020 abzubrechen und alle Ligen mit dem Tabellenstand vom 13. März 2020 zu werten. Damit sind Aufstiege und Abstiege entsprechend festgelegt, auf Relegation wird verzichtet.

Das bedeutet, dass insgesamt 5 Mannschaften des TSV Milbertshofen aufstiegsberechtigt sind:

  • 1. Herren von der Bezirksliga in die Bezirksoberliga
  • 2. Herren von der Bezirksklasse A in die Bezirksliga
  • 3. Herren von der Bezirksklasse B in die Bezirksklasse A
  • 4. Herren von der Bezirksklasse C in die Bezirksklasse B
  • 1. Jungen von der Berziksliga in die Bezirksoberliga

Dies ist der Abschluss einer hervorragenden Saison der Mannschaften des TSV Milbertshofen, leider mit dem Wermutstropfen des vorzeitigen Saisonabruchs. Gratulation an alle Mannschaften zu den gezeigten Leistungen in der nun abgebrochenen so erfolgreichen Saison und vielen Dank für euren Einsatz. Ein etwas ausführlicherer Saisonbericht wird noch folgen.

Bis auf die 1. Jungen hätten wohl alle Mannschaften auch bei einem regulären Abschluss der Saison entweder den direkten Aufstieg oder zumindest einen Relegationsplatz erreicht. Die 1. Jungen verzichtet deshalb in Abstimmung mit dem Jugendleiter Robert Foerster auf den direkten Aufstieg und läßt dem PSV München den Vortritt, der im Normalfall auch definitiv Meister und Aufsteiger geworden wäre. Sollte ein weiterer Platz in der Bezirksoberliga frei sein, würde man als Nachrücker aufsteigen.

Wie geht es weiter in der Saison 2020/2021?

Aktuell gelten von Seite des BTTV für die Saisonplanungen der Saison  2020/2021 die bekannten Regeln und Termine (Vereinsmeldung, Mannschaftsmeldung, Spielterminwünsche, etc.), auch die Regeln zum Wechseltermin zum 1. Juli (Deadline: 31. Mai). Weitere Informationen dazu sind auch auf der BTTV-Webseite zu finden.

Wir haben uns in der Abteilungsleitung zusammen mit den Mannschaftskontakten über das weitere Vorgehen abgestimmt und sind in die Planung der Saison 2020/2021 eingestiegen.

Wir werden für die Saison 2020/2021 5 Herren-, 2 Damen- und 2 Jungenmannschaften melden. Leider müssen wir die 6. Herren abmelden, es gibt es nicht mehr genügend Spieler, die dafür zur Verfügung stehen.

Die Mannschaften werden in den Ligen, in die sie aufgestiegen sind (Herren 1 bis Herren 4 und Jungen 1) bzw. laut letzter Saison geblieben sind (1. und 2. Damen, 5. Herren, 2. Jungen) gemeldet.

Sobald es dazu weitere Informationen gibt, werden wir euch hier bzw. auch durch Rundmails informieren.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. Mai 2020 um 09:21 Uhr